Bild

Hier können Sie die Ergebnisse der Europawahl 2024 des Landkreises Eichstätt und der einzelnen Gemeinden einsehen.

Hinweis zum Parteiverkehr:
Um sowohl die Verweildauer im Rathaus als auch den Andrang der BesucherInnen auf ein Minimum zu beschränken, bitten wir weiterhin darum, für Erledigungen im Einwohnermeldeamt und im Standesamt vorab telefonisch Termine zu vereinbaren (Telefon 08407/9294-0). Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Bild

Amtsblatt Juni 2024

Bild
Ortsplan bei map ONE

Abfallentsorgung in Großmehring

Mülltonne nicht geleert?

Falls Ihre Restmüll-, Papier-, Biotonnen oder die Gelben Säcke nicht geleert bzw. abgeholt wurden, melden Sie sich bitte zu den gewohnten Öffnungszeiten beim Landratsamt Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/70-1422 (Frau Claudia Gust) oder schreiben Sie eine E-Mail an abfallwirtschaft@lra-ei.bayern.de.

Weitere Informationen, die Gebührensatzung, die Abfallfibel und vieles mehr zum Thema Abfallentsorgung finden Sie auch auf der Homepage des Landkreises Eichstätt

 

Öffnungszeiten:

Recyclinghof Großmehring:

Mittwoch                     17.00 - 19.00 Uhr

Samstag                       09.00 - 13.00 Uhr

Im Recyclinghof kann entsorgt werden:

  • Sperrmüll
  • Kartonagen
  • Glas (Flachglas)
  • Metal
  • Holz (siehe Download unten)
  • Batterien
  • Kunststofffolien (PE)
  • Kork
  • CD´s
  • Elektroschrott
  • Bauschutt (Kleinmengen)

Folgende Materialen gelten als Bauschutt:
Mauerwerk, Beton (ohne Bewehrungseisen), Ziegel, Fliesen, Keramik, Putzreste, Estrich, Granit.

Nicht angenommen werden:
Baustoffe auf Gipsbasis ("Rigips"), Baustoffe mit Holz ("Heraklit"), Poren- oder Gasbeton ("Ytong"), Baustoffe mit Asbest ("Eternit"), Dämmmaterial (z.B. Styropor, Steinwolle), Kamin-/Schamottsteine (wegen Schadstoffbelastung), Erden.

Die Annahme ist auf eine Höchstmenge von 90 Litern beschränkt. Es fallen folgende Entsorgungsentgelte an:

Mengen bis 30 l: 1,00 € pauschal

Mengen bis 60 l: 2,00 € pauschal

Mengen bis 90 l: 3,00 € pauschal

Die Entrichtung des Entgelts erfolgt ausschließlich über die Entwertung der von der Gemeinde Großmehring ausgegebenen Gebührenkarten für Grünabfälle und Bauschutt. Diese können Sie lediglich, während der Öffnungszeiten der Gemeinde, an der Kasse erwerben, 1.OG, Zimmer 1. Bereits erworbene Grünabfallkarten können weiterhin verwendet werden. Bargeld wird nicht angenommen.

Grünabfälle:

Die Grünabfälle werden nur noch am Biomassehof Hackner, Ingolstadt-Mailing (Moosmühle) entsorgt.

Bitte kaufen Sie auch hierfür eine Gebührenkarte für Grünabfälle während der Öffnungszeiten der Gemeinde an der Kasse, 1. OG, Zimmer 1.

Sommer-Öffnungszeiten:

01. April bis 31. Oktober

Mo. bis Fr.                     08.00 - 17.00 Uhr

Samstag                       09.00 - 15.00 Uhr

Winter-Öffnungszeiten:

01. November bis 31. März

Mo. bis Fr.                     08.00 - 16.00 Uhr

Samstag                       09.00 - 12.00 Uhr

Firma Schweiger (Bauschutt) an der B16 a:

Tel: 08407/1574

  • Abbruchmaterial, d.h. Beton mit leichter bis starker Bewehrung, Betonbruch der leicht mit Bauschutt (Ziegel, Stein, Mörtel, Ton) angereichert ist
  • Bodenaushub

Mo. bis Fr.                     07.00 - 17.00 Uhr

Samstag                       geschlossen

Auch können Sie die aktuellen Öffnungszeiten unter https://www.schweiger-kies.de/schotter/ entnehmen.

Veolia Umweltservice Süd GmbH & Co. KG, Edisonstraße 8, InterPark:

Mo.-Fr.   07.00 bis 17.00 Uhr

Sa.           geschlossen

Standorte Glas- und Dosencontainer:

- Bräustraße beim Supermarkt Norma (nur Glascontainer) 

- Kreisverkehr Richtung Katharinenberg

- Nahversorgungszentrum Am Fluderbuckel

- Narzissenstraße

- Nibelungenhalle

- Uferstraße am Sportplatz

- Wertstoffhof zu den Öffnungszeiten

- Prinz-Karl-Straße / Katharinenberg

- Straßhausener Weg / Demling

- Beim Friedhof / Theißing

 

Dokumente/Müllpläne